Über uns

Entdecken Sie unsere traditionsreiche Geschichte, die bereits im Jahr 1933 begann und nun in der erfahrenen Hand der 3. Generation fortgeführt wird.

 

1933: Eröffnung einer Gärtnerei

Die Ursprünge unseres Familienunternehmens reichen bis ins Jahr 1933 zurück, als Hans Greif Senior eine Gärtnerei in Ehrang an der Kyll eröffnete. Dort wurden nicht nur Obst und Gemüse, sondern auch Schnittblumen zum Verkauf angeboten.

1955: Ende der Gärtnerei

Bis 1955 führte Hans Greif Senior die Gärtnerei erfolgreich. Allerdings entschieden sich seine Kinder Hans und Ewald Greif dagegen, Gärtner zu werden. Infolgedessen wurde das Gartengelände, das im Besitz der Fabrikantenfamilie Servais stand und von der Familie Greif gepachtet wurde, verkauft.

Trotz des Verkaufs führte Hans Greif Senior weiterhin eine kleine Gärtnerei im bescheidenen Umfang, einschließlich einer Friedhofsgärtnerei. Die Gartenflächen befanden sich hinter dem heutigen Haus, im Garten der Familie Bausch und in der Wallenbach.

1952: 1. Generation

Seit 1933 führte Margareta Greif ein Geschäft für Lebensmittel, Blumen, Sämereien und Kranzbinderei in der Bahnhofsstraße 17 (heute Ehranger Straße 214).

Nach Abschluss des Umbaus des benachbarten Hauses im Jahr 1952 zog die Familie mit dem Geschäft in das aktuelle Gebäude um.

1978: 2. Generation

Im Jahr 1957 heiratete Hans Greif Jr. Mathilde Greif, die nach dem Tod ihrer Schwiegermutter Margareta Greif im Jahr 1978 das Geschäft übernahm und umfassend modernisierte.

1996: Adventsaustellung

Im November 1996 fand unsere erste Adventsausstellung statt, die damals großen Anklang fand und sich seitdem zur festen Tradition entwickelt hat.

Auch heute erfreut sich unsere Adventsausstellung nach wie vor großer Beliebtheit und im Jahr 2016 feierten wir bereits ihr 20-jähriges Jubiläum.

2006: 3. Generation

Über einen Zeitraum von über 30 Jahren führten wir als Tochter und Mutter gemeinsam das Familienunternehmen. Im Jahr 2006 übernahm Dorothee Greif offiziell die Leitung des Geschäfts und entschied, Lebensmittel aus dem Sortiment zu nehmen.

Mathilde Greif war allerdings noch bis ins hohe Alter engagiert und tätig. Auch Hans Greif unterstützt das Familienunternehmen nach wie vor im Hintergrund.

2023: Unser Team

Unser Team besteht aus drei Floristinnen Dorothee Greif, Sandra und Beatrix, die leidenschaftlich und kreativ auf Ihre floristischen Wünsche eingehen.